Physiotherapie - Ausbildungsinhalte

    Die Physiotherapie-Ausbildung der Medfachschule Bad Elster umfasst theoretisch-praktischen Unterricht, die berufspraktische Ausbildung in externen Einrichtungen sowie zahlreiche unterrichtsbezogene Projekte.
    Theoretische Lerninhalte werden in speziell dafür ausgestatteten Unterrichtsräumen durch praktische Übungen begleitet. Die Schüler der Berufsfachschule Bad Elster werden dabei von hochqualifizierten Dozenten angeleitet, die den Lehrstoff praxisbezogen und handlungsorientiert vermitteln.


    Ausbildungsinhalte der Physiotherapie Ausbildung Bad Elster

      • 2.900 Stunden theoretische und praktische Ausbildung 

      • 1.600 Stunden berufspraktische Ausbildung

        Theoretischer Unterricht

        anatomisch­medizinische Grundlagen, sozialwissenschaftliche Grundlagen, Bewegungslehre, Trainingslehre, Physik, Biomechanik

         

        Praktischer Unterricht

        Behandlungsverfahren und ­techniken, physiotherapeutische Behandlungskonzepte, Befund­ und Untersuchungstechniken


        Physiotherapeutische Mittel

        • Trainings- und Bewegungslehre
        • Bewegungserziehung
        • Krankengymnastische Behandlungstechniken
        • Massagetherapie
        • Elektro-, Licht-, Strahlentherapie
        • Hydro-, Balneo-, Thermo- und Inhalationstherapie

        Der Theorieunterricht der Physiotherapie - Ausbildung umfasst vor allem medizinische Grundlagen aus Bereichen wie Anatomie und Physiologie.

         

        Weiter zu -> Zugangsvoraussetzungen