Physiotherapie - Perspektiven

    Unseren Absolventen der Staatlich anerkannten Berufsfachschule für Physiotherapie eröffnen sich vielfältige berufliche Einsatzfelder. Auf der Suche nach einem optimalen Berufseinstieg profitieren unsere Absolventen vom sehr guten Ruf der Berufsfachschule Bad Elster. Sowohl ehemalige Schüler in niedergelassenen Praxen, als auch Praxispartner und Schwesterunternehmen der Johannesbad Gruppe fragen regelmäßig nach qualifizierten Absolventen unserer Physiotherapie-Ausbildung.

     

    Perspektiven nach der Physiotherapie Ausbildung in Bad Elster

    Berufliche Einsatzfelder sind u.a.:

    • Eigene Praxis
    • Akutkliniken
    • Rehabilitationszentren
    • Kinder- und Jugendzentren
    • Sport-, Fitness- und Wellnessbranche
    • Dozententätigkeiten in Aus- und Fortbildung


    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Medfachschule

    Auch nach der Ausbildung sollten die Kenntnisse stetig in therapeutischen Fortbildungen erweitert werden. Ferner besteht so die Möglichkeit einer Spezialisierung in einzelnen Fachgebieten.

    Hierzu bietet das Fortbildungszentrum der Johannesbad Akademie eine große Auswahl an Weiterbildungskursen. Die Absolventen der Medfachschule erhalten zudem einen Rabatt auf die Kursgebühr.

     

    Bachelor of Science – Health Care Studies

    Weitergehend besteht nach erfolgreich bestandener Abschlussprüfung der Physiotherapie-Ausbildung Bad Elster die Möglichkeit, beispielsweise berufsbegleitend ein Bachelor of Science-Studium zu absolvieren.


    Nach der Ausbildung zum Physiotherapeuten kannst Du Menschen helfen, die alters- oder krankheitsbedingt in ihrer Bewegung eingeschränkt sind.

     

    Weiter zu -> Praktika und Projekte